ENORME BESUCHERZAHLEN SCHON IM KLEINSTEN SUPERMARKT

Supermärke/Verbrauchermärkte

Supermärkte sind Besuchermagneten

Supermärkte verzeichnen monatlich ca. 25.000 Besucher, Verbrauchermärkte je nach Größe von ca. 45.000 bis ca. 93.000 Besucher. Ideale Werbestandorte, um potentielle Kunden aus dem nahen Umkreis oder einem definierten Einzugsgebiet gezielt anzusprechen!

Discounter

Discounter gewinnen Image

Ein  beliebter Markttyp, der erheblich an Image hinzugewonnen hat. Discounter verfügen über ein breites Filialnetz und sind hervorragend für lokale und regionale Werbemaßnahmen geeignet. Besucherdurchschnitt pro Monat: ca. 25.000 Besucher.

C+C-Märkte

Gezielt Gewerbetreibende ansprechen

Der Cash- und Carry-Bereich ist ein leistungsstarker Markttyp. Hier erreichen Sie  vor allem gewerbliche Kunden - eine interessante Zielgruppe für eine gezielte Werbebotschaft. Die durchschnittlichen Besucherzahlen pro Monat: ca. 270.000 Marktbesucher.

SB-Warenhäuser

Bis zu 160.000 Besucher pro Monat

SB-Warenhäuser sind die Flaggschiffe der deutschen Handelslandschaft: riesige Einkaufsflächen, breites Sortiment, großes Angebot. Hier erreichen Sie pro Monat bis zu 160.000 Besucher aus einem größeren Einzugsgebiet - die lange Verweildauer der Verbraucher inbegriffen.